KidZ-Schaufenster: NNö Informatik-MS Stockerau, Niederösterreich

von Kidz NOE

NNö Informatik-MS Stockerau

"Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein"

Link zum Bundesland-Überblick:

KidZ Niederösterreich

  • Direktor: HD Maria Huemer
  • Schulkoordinatorin: Stöckelmaier Peter, MSc
  • Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 35
  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 207
  • Anzahl der Klassen: 9
  • Unterricht mit neuen Medien
  • Individuelle Förderung der Kinder
  • Kinder im Mittelpunkt - Technik hilft zu differenzieren und individualisieren
  • Kreativität fördern durch Technik - (Lego bauen/makey-makey) - gesteigerte Motivation 
  • Dokumentation der Arbeit (Videos aufnehmen können etc.)

Seitenübersicht

Die KidZ-Schaufenster wurden im Rahmen des bm:bf-Projekts KidZ (Klassenzimmer der Zukunft) in Zusammenarbeit der jeweiligen Schule, der KidZ-Bundeslandkoordination und des ZLI der PH Wien erstellt.

Sie dokumentieren die Eckpunkte des Projekts an den jeweiligen Schulen, beteiligte Personen, KidZ-Aktivitäten sowie Erfahrungen und wesentliche Erkenntnisse. Für die Inhalte und eingebundenen Medien der Schaufenster sind die jeweiligen Direktionen verantwortlich, bei denen auch das Copyright für die Inhalte der Schaufenster liegt (sofern nicht anders angegeben). Einzelne Medien oder Materialien können unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden, wenn diese mit einer solchen Lizenz gekennzeichnet sind.

Für dieses Schaufenster verantwortlich:
Direktorin Maria HUEMER
Informatik-Mittelschule Stockerau
Schulweg 1, 2000 Stockerau
Mail: infnms.stockerau@noeschule.at
Datum der Veröffentlichung: Februar 2016

 

Link zum ZLI der PH Wien Die Schaufenster entstanden zwischen 2015 und 2017 im Rahmen des bmbf-Projekts KidZ unter Koordination des ZLI der PH Wien.

Feedback

*