KidZ-Schaufenster: BRG/BORG Telfs, Tirol

von KidZ Tirol

BRG/BORG Telfs

Neues macht Spaß.

Link zum Bundesland-Überblick:

Link zu KidZ-Tirol

  • Direktor/in: Mag. Alfred Kerber

  • KidZ-Schulkoordinator/in: Mag. Roland Cervenka

  • Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 64

  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 514

  • Anzahl der Klassen: 25

Die Schwerpunkte des BRG/BORG Telfs sind:

  • Naturwissenschaften
  • Informatik
  • Kreativität
  • Musikalität
  • Fremdsprachen

Welche Rolle spielt eLearning an der Schule?

  • Informatik in der 1., 3. und 4. Klasse als Voraussetzung für eLearning in allen Fächern

BRG/BORG Telfs

Die KidZ-Schaufenster wurden im Rahmen des bm:bf-Projekts KidZ (Klassenzimmer der Zukunft) in Zusammenarbeit der jeweiligen Schule, der KidZ-Bundeslandkoordination und des ZLI der PH Wien erstellt.

Sie dokumentieren die Eckpunkte des Projekts an den jeweiligen Schulen, beteiligte Personen, KidZ-Aktivitäten sowie Erfahrungen und wesentliche Erkenntnisse. Für die Inhalte und eingebundenen Medien der Schaufenster sind die jeweiligen Direktionen verantwortlich, bei denen auch das Copyright für die Inhalte der Schaufenster liegt (sofern nicht anders angegeben). Einzelne Medien oder Materialien können unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden, wenn diese mit einer solchen Lizenz gekennzeichnet sind.

 

Für dieses Schaufenster verantwortlich:
Mag. Alfred Kerber
BRG/BORG Telfs
Weißenbachgasse 37
6410 Telfs
mail: brg-telfs(at)tsn.at
Datum der Veröffentlichung:

Feedback

*