KidZ Wien

von KidZ Wien

Erfahrungs-Mindmaps der Wiener KidZ-Schulen

Ein wichtiger Teil der KidZ-Schaufenster ware die gemeinsame Reflexion und Rückschau über gemachte Erfahrungen.

Hier wurden in mehreren Reflexionstreffen die folgenden Punkte beleuchtet:

  • Was waren unsere Visionen zu Beginn des Projekts?
  • Was waren Stolpersteine?
  • Was waren Wendepunkte im Projekt?
  • Was hat uns geholfen?
  • Was wollen wir weitergeben?

Aus diesen Reflexionen und Diskussionen entstanden die Erfahrungs-Mindmaps der Wiener KidZ-Schulen.

  • Zusammenarbeit
  • Wohlfühlen
  • neue Lernräume
  • Spaß am Lernen

  • Probleme mit der Technik
  • wLan
  • Wechsel in den Projektteams
  • Zeit

 

  • Unterstützung der Direktion
  • Begleitung der PH
  • Austausch und Vernetzung mit anderen Schulen
  • Umstieg auf bessere Technik
  • BYOD - Bring your own device - Klassen
  • Wechsel der Zuständigkeit und Verantwortung

Feedback

*