KidZ-Schaufenster: Lernwerkstatt Donaustadt, Wien

von KidZ Wien

Lernwerkstatt Donaustadt

Wir wollen unsere inklusive Lernkultur nach außen tragen.

 

 

  • Direktorin: Maga. Dr.in Justine Scanferla
  • Kidz Koordinatorinnen: Dipl.-Päd. Kathrin Strehwitzer, Melanie Vavra, BA
  • Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 50
  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 200
  • Anzahl der Klassen: 10 WMS Klassen + 1 integrierter Aufbaulehrgang
  • Ein Schulschwerpunkt ist Reformpädagogik, orientiert an den Bedürfnissen aller SchülerInnen (unterschiedliche Lehrpläne: AHS, NMS, ASO). Offenes Arbeiten steht bei uns im Mittelpunkt.
  • Wir sind ein Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik. An unserer Schule gibt es derzeit 10 WMS Klassen. 

Welche Rolle spielt eLearning?

  • In allen Schulstufen werden Tablets und Klassen-PC´s in den unterschiedlichsten Fächern eingesetzt.

Seitenübersicht

Die KidZ-Schaufenster wurden im Rahmen des bm:bf-Projekts KidZ (Klassenzimmer der Zukunft) in Zusammenarbeit der jeweiligen Schule, der KidZ-Bundeslandkoordination und des ZLI der PH Wien erstellt.

Sie dokumentieren die Eckpunkte des Projekts an den jeweiligen Schulen, beteiligte Personen, KidZ-Aktivitäten sowie Erfahrungen und wesentliche Erkenntnisse. Für die Inhalte und eingebundenen Medien der Schaufenster sind die jeweiligen Direktionen verantwortlich, bei denen auch das Copyright für die Inhalte der Schaufenster liegt (sofern nicht anders angegeben). Einzelne Medien oder Materialien können unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden, wenn diese mit einer solchen Lizenz gekennzeichnet sind.

Für dieses Schaufenster verantwortlich:
Dr. Maga. Justine Scanferla
Lernwerkstatt Donaustadt
Steinbrechergasse 6, 1220 Wien
Mail: so22stei006k@m56ssr.wien.at 
Datum der Veröffentlichung:

 

Die Schaufenster entstanden zwischen 2015 und 2017 im Rahmen des bmbf-Projekts KidZ unter Koordination des ZLI der PH Wien.