KidZ-Schaufenster: NMS Koppstraße, Wien

von KidZ Wien

NMS Koppstraße II

"Das Klassenzimmer der Zukunft
muss genauso
 dynamisch sein,
wie die Welt um uns."

Homepage: nms16.at

  • Direktor: Wilhelm Wunderer
  • KidZ-Schulkoordinator:Ingo Stein
  • Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 44
  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 308
  • Anzahl der Klassen: 13
  • In unserer Schule werden iPads in einer 1:1 Verteilung eingesetzt. Das bedeutet, dass jeder Schüler sein eigenes iPad besitzt und damit sowohl in der Schule als auch zuhause arbeitet.
  • E-Learning verwenden wir nicht als eigenen Begriff, denn der Einsatz der iPads ist selbstverständlicher Bestandteil des Unterrichts.

Die KidZ-Schaufenster wurden im Rahmen des bm:bf-Projekts KidZ (Klassenzimmer der Zukunft) in Zusammenarbeit der jeweiligen Schule, der KidZ-Bundeslandkoordination und des ZLI der PH Wien erstellt.

Sie dokumentieren die Eckpunkte des Projekts an den jeweiligen Schulen, beteiligte Personen, KidZ-Aktivitäten sowie Erfahrungen und wesentliche Erkenntnisse. Für die Inhalte und eingebundenen Medien der Schaufenster sind die jeweiligen Direktionen verantwortlich, bei denen auch das Copyright für die Inhalte der Schaufenster liegt (sofern nicht anders angegeben). Einzelne Medien oder Materialien können unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden, wenn diese mit einer solchen Lizenz gekennzeichnet sind.

Für dieses Schaufenster verantwortlich:
Name des Direktors: Wilhelm Wunderer
Name der Schule: NMS Koppstrapße II
Postanschrift der Schule:
1160 Wien, Koppstraße 110/II
Mail:nms16kopp110k2@m56ssr.wien.at
Datum der Veröffentlichung:

 

Die Schaufenster entstanden zwischen 2015 und 2017 im Rahmen des bmbf-Projekts KidZ unter Koordination des ZLI der PH Wien.