News

von Admin-Team von www.mahara.at

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um Mahara, die Open-Source-E-Portfolio-Software. Über das RSS-Symbol können Sie die Nachrichten auch abonnieren.

PDF Einbetten

Auf Mahara.at können PDF's nun direkt eingebettet werden.

Einfach im "Content Chooser" unter "Medien" den Blocktype "PDF" hinzufügen und das gewünschte  PDF einbetten.

 

Viel Erfolg wünscht das

Mahara.at Team

 

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 16. Juni 2014, 15:07 | Kommentare (3)

Open Badge Displayer

Seit heute gibt es die Möglichkeit, Badges des Mozilla Backpacks in den Portfolios einzubinden.

Open Badges ist ein der Mozilla Foundation entwickeltes Konzept, zur Darstellung von digitalisierten Zertifikaten bzw. Lernabzeichen.

Und so funktioniert es:

In der Bearbeitung der Ansicht unter "Externe Inhalte" den Blocktype "Badges" in die gewünschte Posititon ziehen, Titel eingeben und Collection des Backpacks angeben.

Wichtig:

Die auf Open Badges registrierte Emailadresse muss der aktive Adresse in Ihrem Profil entsprechen.

Viel Spass wünscht das

Mahara.at Team

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 06. Juni 2014, 12:55 | Kommentare (0)

Mahara Upgrade auf Version 1.8

Mahara steht seit heute in der Version 1.8 zu Verfügung, die einige neue Features mit sich bringt!

Eine Kurze Übersicht über die wichtigsten Erneuerungen.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, leeren Sie bitte den Browsercache!

Hier die Anleitung dazu.

Viel Spass mit Mahara!

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 18. April 2014, 09:11 | Kommentare (2)

Plugin "Cloud Services-Dropbox" funktioniert wieder!

Die API des  Plugin "Cloud Services" wurde angepasst und nun funktioniert das Einbinden der Inhalte von Dropbox  wieder!

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 18. März 2014, 08:38 | Kommentare (2)

Anzeigefehler nach Update 1.7

Seit dem Update auf Version 1.7 kommt es bei manchen Browsern zu Darstellungsfehlern. 

Möchte man in einer Textbox zBsp.:ein Bild hinzufügen oder einen Hyperlink einfügen, bleibt das öffnende Popup-Fenster leer.

Abhilfe schafft hier das leeren des Browsercaches.

Hier eine Anleitung

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 25. Juli 2013, 11:03 | Kommentare (0)

Cloud Plugin

Es steht nun das Cloud service Plugin von Gregor Anželj zur Verfügung.

Damit ist es möglich Dateien von Dropbox und Bibliografien von Zotero in das eigene Portfolio leicht zu integrieren.

Falls der Bedarf an weiteren Cloud Diensten besteht bitte bei uns melden.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 08. Januar 2013, 13:36 | Kommentare (1)

Anzeigefehler durch das Update 1.6

Sollten Probleme bei der Darstellung auftreten, kann es hilfreich sein, den Browsercache zu leeren. Anleitung dazu hier.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 11. Dezember 2012, 14:44 | Kommentare (0)

LibraryThing Blocktype

Ein neuer Blocktype steht unter "Externer Inhalt" ab sofort zur Verfügung.

Mit dieser Neuerung ist es möglich das LibraryThing Widget auf einer Ansicht einzubauen.
Es sind lediglich der LibraryThing Benutzername und die "DarstellungsID" notwendig, um den Blocktype ordnungsgemäß anzeigen zu können.


Die "DarstellungsID" ist unter http://www.librarything.com/widget zu finden.
Nachdem das Aussehen auf der LibraryThing Seite nach belieben definiert wurde erscheint rechts ein Block "Embed this widget".
Dieser beinhaltet zb.:
<div id="wc088b3af62c409d9918fdf125e458ced"></div><scrip......

Diese Id im Feld LayoutID im Blocktype auf mahara eintragen!

Ein Beispiel ist in folgender Ansicht in der linken Spalte zu sehen.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 10. Juli 2012, 14:02 | Kommentare (0)

Anzeigefehler seit Version 1.5

Sollten Probleme bei der Darstellung auftreten, kann es hilfreich sein, den Browsercache zu leeren. Anleitung dazu hier.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 28. Juni 2012, 10:03 | Kommentare (0)

Upgrade auf 1.5 - wichtiger Hinweis zu Notizen

Ein wesentliches neues Element von Mahara 1.5 ist ein neuer Artefakt-Typ: Was früher als einzelne Textbox (Kasten "Allgemein") in eine Ansicht eingefügt werden kann, heißt nun "Notiz" und ist ein eigenes Element, das wiederverwendet und in mehreren Ansichten eingebettet werden kann - aber Achtung, hier wurde eine wesentliche Neuerung gegenüber den alten Textboxen eingeführt, die sehr versteckt im Hintergrund ist: Die Standardeinstellung beim Einfügen ist so gewählt, dass eine solche Notiz - wenn sie in mehreren Ansichten verwendet wird - eine Verknüpfung darstellt, d. h.: Wird die Notiz später in einer Ansicht geändert, so wirkt die Aktualisierung auch auf die anderen Ansichten.

Diese neue Regel ist durchaus sinnvoll, weil dann öfters gebrauchte Notizen nur an einer Stelle aktuell gehalten werden müssen - es kann aber auch verwirren, insbesondere wenn Ansichten kopiert und als Vorlage verwendet werden wollen: Wird dann nämlich in der Kopie die Notiz verändert, wirkt das auch auf das Original. Will man ein "vollständig entkoppeltes Duplikat" anlegen, so muss so vorgegangen werden:

  1. Gewünschte Ansicht kopieren.
  2. In der Kopie die entsprechende Textbox (=Notiz) auswählen und auf bearbeiten klicken.
  3. Im Bearbeitungsfenster auf "Make a Copy" klicken - damit wird die Verknüpfung entkoppelt!!
  4. Änderungen vornehmen und speichern.

Nun sind zwei getrennte Notizen entstanden, eine in der Originalansicht, eine in der Kopie, die nicht mehr miteinander verknüpft sind.

Weitere Infos zu neuen Features von 1.5 folgen in den nächsten Tagen und Wochen - falls irgendwelche Probleme auftauchen sollten, bitte direkt bei Florian Eder vom Admin-Team melden.

Notiz, version 1.5
Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 28. Juni 2012, 09:32 | Kommentare (0)

Google +1 Button

Es steht nun der BlockytpeGoogle +1-Button  zum Einbinden bereit.

Damit kann der "+1" Button von Google auf jeder View platziert werden.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 20. März 2012, 13:59 | Kommentare (0)

Neues Twitter Plugin installiert

Soeben hat Florian ein neues Twitter Plugin installiert, das er seit letzter Woche entwickelt hat. Das Plugin stellt einen neuen Blocktype für Mahara-Ansichten zur Verfügung, mit dem entweder einzelne Tweets oder die fünf neuesten Tweets aus einer Timeline eingebettet werden können. Das Plugin bietet die üblichen, von Twitter selbst gewohnten Funktionalitäten, d.h. Twitter-Usernames (am @ erkennbar) und Twitter-Hashtags (am # erkennbar) werden automatisch korrekt verlinkt. In dieser Ansicht können Sie in der linken Spalte ein Beispiel betrachten.

Und so fügen Sie einen einzelnen Tweet ein:

  1. Bei jedem Tweet steht unterhalb der Kurznachricht ein Datum - wenn Sie auf dieses Datum klicken kommen Sie zur URL der einzelnen Kurznachricht. Diese sieht dann beispielsweise so aus:
    http://twitter.com/#!/khimpsl/status/90318273996001280
    Die Zahl am Ende der URL ist die eindeutige Nummer (Twitter Tweet ID), die zu diesem Tweet gehört.
  2. Beim gewünschten Tweet nur diese Nummer  (nicht die ganze Adresse!) in die Zwischenablage übernehmen.
  3. Im Bearbeitungsmodus der Mahara-Ansicht auf den Reiter "Externe Inhalte" klicken und anschließend die Twitter-Box an die gewünschte Stelle ziehen.
  4. Im Dropdown-Menü "Anzeigetyp" die Vorauswahl "Tweet" belassen.
  5. Im Dialogfenster die gewünschte Überschrift eintragen und in das Feld "Twitter Tweet ID" die Nummer des Tweets einfügen. Das Feld "Anzeigename" leer lassen.
  6. Speichern, das war's - der gewünschte Tweet sollte eingebettet sein!

Und so fügen Sie eine Twitter-Timeline ein:

  1. Übernehmen Sie den Namen des gewünschten Twitter-Accounts in die Zwischenablage (ohne das @ Symbol, nur den Namen).
  2. Im Bearbeitungsmodus der Mahara-Ansicht auf den Reiter "Externe Inhalte" klicken und anschließend die Twitter-Box an die gewünschte Stelle ziehen.
  3. Im Dropdown-Menü "Anzeigetyp" die Einstellung "Timeline" auswählen.
  4. Im Dialogfenster die gewünschte Überschrift eintragen und in das Feld "Anzeigename" den Namen des Twitter-Accounts einfügen. Das Feld "Twitter Tweet ID" leer lassen.
  5. Speichern, das war's - die fünf neuesten Tweets des Twitter-Accounts sollten eingebettet sein!

Probieren Sie doch das neue Plugin gleich aus! Wir befinden uns momentan noch in der Testphase - sollten Fragen oder Probleme auftauchen, so schreiben Sie bitte an die Admin-Pinnwand oder kontaktieren Florian Eder.

Wichtiger Hinweis

Das Plugin verwendet eine von Twitter zur Verfügung gestellte Schnittstelle, die je Webserver nur eine beschränkte Anzahl von Zugriffen erlaubt, um die Twitter-Server nicht zu überlasten. Das bedeutet, unsere gesamte Mahara-Instanz muss mit einer gewissen Anzahl von Zugriffen je Stunde auskommen - wird diese überschritten, werden die Tweets für kurze Zeit nicht angezeigt. Wir bitten deshalb, das Plugin nicht exzessiv zu verwenden, d.h. nur einzelne Tweets oder Timelines in die Ansichten zu integrieren.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 19. Juli 2011, 12:30 | Kommentare (0)

Mahara 1.4

Seit heute läuft Mahara.at nun auch auf der neuen Version 1.4.

Sollten Probleme bei der Darstellung auftreten kann es hilfreich sein den Browsercache zu leeren. Anleitung dazu hier.

 

 

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 22. Juni 2011, 11:32 | Kommentare (2)

Hinweis zu Anhang-Testgruppe

Offensichtlich hat ein Test auf Mahara, den das Admin-Team mit verschiedenen Accounts ausprobiert hat, einen Bug im System aufgedeckt und gleichzeitig folgende automatisch generierte Nachricht an alle versendet:

‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑

Betreff: Ansicht wurde bei anhang‑testgruppe.deleted.1304449186 eingereicht

... hat die Ansicht "anhang‑test" bei
anhang‑testgruppe.deleted.1304449186 eingereicht

Siehe http://www.mahara.at/view/view.php?id=

‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑‑

Bitte ignorieren Sie diese Nachricht einfach, die angegebene Ansicht enthält keine spannenden oder für Sie relevanten Inhalte, aber hilft uns, möglicherweise einen kleinen Fehler im System zu entdecken und zu beheben.

Das Admin-Team

bug
Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 04. Mai 2011, 09:18 | Kommentare (0)

AddThis

Ab heute stehen 2 neue Funktionen auf mahara.at bereit.
Es wurde ein neuer Blocktyp "AddThis" hinzugefügt (zu finden unter Allgemein).
Mit diesem kann auf jeder Ansicht der "AddThis" Button eingefügt werden

2. Neuerung betrifft den Blog. Dieser wurde mit der Funktion erweitert, dass nun bei jedem Blogposting bestimmt werden kann ob ein AddThis Button am Ende angezeigt werden soll oder nicht.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 22. April 2011, 09:52 | Kommentare (3)

Newsletter von mahara.org

Der erste "offizielle" Mahara Newsletter wurde am Wochenende von Kristina Hoeppner veröffentlicht - die News selbst sind in englischer Sprache, es gibt allerdings zwei Beiträge aus dem deutschsprachigen Raum, nämlich von Heinz Krettek und von unserem Admin-Team. Viel Spaß beim Lesen!!

news, about mahara
Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 04. April 2011, 10:21 | Kommentare (0)

Facebook Like-Button

Es steht nun der Blockytpe Facebook Like-Button (von Gregor Anželj) zum Einbinden bereit.

Damit kann der "Gefällt mir" Button auf jeder View platziert werden.

 

Allerdings sollte beim Rumprobieren und Testen darauf geachtet werden, dass bei jedem Klicken des "Like" Buttons die View in der eigenen Facebook-Pinnwand verlinkt wird!

facebook
Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 30. März 2011, 14:54 | Kommentare (0)

E-Portfolio-Sammlung zu Podcasting

Reinhard Bauer, wiss. Mitarbeiter am IMB und mahara.at-User der ersten Stunde, hat sein öffentliches E-Portfolio um eine neue tolle Sammlung erweitert: eine Zusammenstellung zum Thema Podcasting im Spanischunterricht. Eine Fundgrube nicht nur für Spanischlehrer/innen, sondern auch für alle Mahara-User/innen, um sich Anregungen für die eigene Portfoliogestaltung zu holen.

Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 28. März 2011, 08:47 | Kommentare (0)

Probleme mit dem neuen Internet Explorer 9

Ein Hinweis für diejenigen, die mit der brandneuen Version 9 des Internet Explorers arbeiten - dabei tritt ein Problem mit der internen Startseite von Mahara, dem Dashboard auf. Dieses wird nicht korrekt dargestellt, auf die eingebetteten Blöcke kann nicht zurück gegriffen werden. Das Problem ist den Mahara-Entwicklern/-Entwicklerinnen bereits bekannt und wird in Kürze - wahrscheinlich mit dem nächsten Mahara-Update - behoben sein ... bis dahin haben Sie drei Möglichkeiten:

  1. einfach mit dem "kaputten" Dashboard einige Wochen leben
  2. in den Browsereinstellungen des IE9 auf "Kompatibilitätsmodus" umschalten
  3. vorübergehend einen anderen Browser - z.B. Mozilla Firefox oder Opera - verwenden.

Weitere Mängel mit dem neuen IE9 sind uns noch nicht bekannt - falls Ihnen etwas auffällt, sind wir für eine Rückmeldung hier als Kommentar sehr dankbar.



Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 23. März 2011, 15:40 | Kommentare (0)

E-Portfolio Zwillinge der PH St. Gallen

Eine Studierendengruppe der PH St. Gallen hat ein kurzes Video über die Arbeit mit Mahara erstellt, das sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung steht. Das ganze Video ist sehr gemacht, aber insbesondere der Schlusssatz bringt das Thema E-Portfolio sehr schön auf den Punkt:

Die Gedanken der Studierenden sind zu wertvoll, um wegeschmissen zu werden ... oder?
about mahara
Veröffentlicht von Admin-Team von www.mahara.at am 21. März 2011, 12:28 | Kommentare (0)

Rückmeldung zum Twitter-Plugin

@ @ this is pretty cool... can't we have this as a standard? #twitter #myportfolio good job Florian!
@Networking_Lady
Sigi Jakob

Hier finden Sie Nachrichten zu Mahara auf Twitter - beachten Sie aber bitte, dass es sich hierbei um Nachrichten von Mahara-Usern aus aller Welt handelt und wir keine Gewähr für die Qualität der Inhalte dieser Meldungen übernehmen können.

Hier finden Sie beliebte Links zu Mahara auf mehreren Bookmark-Diensten - beachten Sie aber bitte, dass es sich hierbei um Linksammlungen von Mahara-Usern aus aller Welt handelt und wir keine Gewähr für die Qualität der Inhalte dieser Links übernehmen können.

Auf mahara.org sind verständlicherweise die meisten Informationen und Hilfen in englischer Sprache abgelegt. Es gibt allerdings auch einen Bereich in deutscher Sprache.

... gibt es weitere Hinweise und Hilfen im E-Portfolio des Admin-Teams!

Creative Commons Lizenz

Creative-Commons-Lizenz

News von Admin-Team von www.mahara.at ist mit einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 3.0 Unported Lizenz ausgestattet.

Jede der Bedingungen kann aufgehoben werden, sofern Sie die ausdrückliche Genehmigung von Admin-Team von www.mahara.at dazu erhalten.

blog, mahara

Feedback

*
Die Kommentare werden moderiert. Ihre Kommentare werden erst veröffentlicht, wenn der Eigentümer diese durchgesehen hat.