Bewerbungsportfolio 2008

von Reinhard Bauer

Mag. phil. Reinhard Bauer

  • Stadt: A-2384 Breitenfurt
  • Skype Nutzername: reinhard.bauer1
  • Postanschrift: Gregor Kirchner-Straße 16/6
  • E-Mail Adresse: reinhard.bauer@univie.ac.at

Bewerbungsportfolio 2008

  •  Geburtsdatum:
 24. September 1965
  •  Geburtsort:
 Bruck / Mur
  •  Staatsbürgerschaft:
 Österreich
  •  Familienstand:
 verheiratet
Sponsionsurkunde der Karl-Franzens-Universität Graz
Sponsionsurkunde der Karl-Franzens-Universität Graz
Diploma der Universidad Internacional Menéndez y Pelayo, Santander (Spanien)
Diploma der Universidad Internacional Menéndez y Pelayo, Santander (Spanien)
Abschlussprüfungszeugnis der Zusatzausbildung zum/zur  Lehrer/in des Deutschen als Fremdsprache
Abschlussprüfungszeugnis der Zusatzausbildung zum/zur Lehrer/in des Deutschen als Fremdsprache

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich habe diese E-Portfolio-Ansicht für meine Bewerbung um die Stelle als "Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in" am Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien an der Donau-Universität Krems zusammengestellt, um Sie über meinen schulischen und beruflichen Werdegang zu informieren, v.a. aber deshalb, um Ihnen einen umfassenderen und "tieferen" Einblick in meine bildungstechnologischen Betätigungen und Reflexionen zu ermöglichen. Der Zeitraum, den ich für meine Auswahl von Artefakten herangezogen habe, erstreckt sich hauptsächlich auf die letzten eineinhalb Jahre, in denen ich die einmalige Gelegenheit hatte, mich im Rahmen des postgradualen Master-Lehrgangs "eEducation"  intensiv mit dem Thema E-Learning und seinem theoretischen und praktischen Umfeld zu beschäftigen. Ich bin davon überzeugt, dass die ausgewählten Beispiele es Ihnen erleichtern, die Vielfalt meiner fachlichen Kompetenzen zu erkennen und zu prüfen.

Dear readers,

this e-portfolio view was created for the application of employment as "Research Assistant" at the Department for Interactive Media and Educational Technology at Danube University Krems, Austria. It gives information about my education and my career and it intends to give you a broader and deeper insight into my theoretical, practical and didactical activities and reflections as a student of a postgraduate Master's course and as a teacher. My selection of artifacts covers mainly the last one and a half years in which I had the unique opportunity to deal with the issue of e-learning in theory and practice.

I have included selected examples of e-learning projects, which I have developed and implemented, or in which I was decisively involved. My aim is to show my teaching skills and technical skills in dealing with Open Source authoring applications and social software.

I am convinced that the selected examples will show the wide range of my professional skills.

Reinhard Bauer
Breitenfurt, am 8. Dezember 2008

Startdatum Enddatum Tätigkeitsbereich oder Branche
2008/07/01 Current Kursautor und E-Tutor: e-LISA academy 0
Konzeption und Erstellung des kollaborativen Online-Seminars "E-Portfolios im Unterricht" in Zusammenarbeit mit Klaus Himpsl von der Donau-Universität Krems für die e-LISA academy; E-Tutoring des Seminars
2004/11/22 Current Betreuungslehrer: LSR für Niederösterreich 0
Gemäß § 25 Abs. 1 und 2 des Unterrichtspraktikumsgesetzes (BGBl. Nr. 145/1988 i.d.g.F.) wurde ich nach dem LG für Betreuungslehrer/innen 2004 zum Betreuungslehrer im Fach Spanisch bestellt.
2004/10/01 Current Universitätslektor: Universität Wien 0
Lehrbeauftragter für spanische Fachdidaktik am Institut für Romanistik der Universität Wien
1995/09/04 Current Vertragslehrer: Landesschulrat für Niederösterreich 0
Vertragslehrer für Spanisch und Deutsch sowie Schulbibliothekar an der BHAK/BHAS Gänserndorf; bis 6. September 2009 in einem Sabbatical
1994/08/29 1995/08/28 Unterrichtspraktikant: LSR für Niederösterreich 0
Zurücklegung des Unterrichtspraktikums an der BHAK/BHAS Gänserndorf für die Unterrichtsfächer Spanisch und Deutsch
1994/01/07 1994/08/31 Vertragslehrer: SSR für Wien 0
Vertragslehrer für Deutsch im Rahmen des Schulversuchs "Neue Mittelschule" an der HS Dirmhirngasse, Wien
1994/05/01 1994/11/30 Trainer: Berufsförderungsinstitut Wien 0
Unterrichtstätigkeit im Modularen Kurssystem für kaufmännische Weiterbildung in den Fächern Deutsch und Deutsch als Fremdsprache
1992/07/01 1993/08/31 Koordinator, DaF-Lektor: ActiLingua Language Studies GmbH 0
Kurskoordination (Gruppeneinteilung, Bearbeitung von Lehrmaterial, Schulung und Monitoring von Lektor/innen), DaF-Unterricht
1991/07/01 1991/09/30 Lektor für Deutsch als Fremdsprache: ActiLingua Language Studies GmbH 0
Unterricht für fortgeschrittene Lerner/innen aus DaF im Rahmen des vorgegebenen Kurscurriculums; Vorbereitungskurs der Absolvent/innen der Grundstufe auf das "Zertifikat Deutsch als Fremdsprache"
1988/10/01 1989/05/31 Fremdsprachenassistent: Escuela Oficial de Idiomas, Bilbao (Spanien) 0
DaF-Unterricht für Schüler/innen aller Niveaus an der Escuela Oficial de Idiomas, Bilbao, im Rahmen des spanisch-österreichischen Austauschprogrammes für Fremdsprachenassistent/innen
Startdatum Enddatum Qualifikation
2007/05/18 Current Master of Arts (M.A.) bei Donau-Universität Krems 0
Postgradualer Universitätslehrgang "eEducation" am Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien
2000 2002 Schulbibliothekar (Akademielehrgang) bei Pädagogisches Institut des Bundes für Niederösterreich 0
Akademielehrgang des PI Niederösterreich, Befähigungsprüfung zum Schulbibliothekar im November 2002
1990/10/10 1992/04/08 Lehrer des Deutschen als Fremdsprache (Akademische Zusatzausbildung mit Hochschul-Zertifikat) bei Karl-Franzens-Universität-Graz 0
Hochschullehrgang Deutsch als Fremdsprache (Zusatzausbildung), Abschluss mit der Arbeit "Österreichbilder in den Arbeiten österreichischer Schriftsteller/innen"
1988/10/01 1989/05/31 Spanisch-Studium (Certificado Académico Oficial) bei Escuela Oficial de Idiomas, Bilbao (Spanien) 0
Studium der spanischen Sprache und Landes-/Kulturkunde, Prüfungen über die Stufen 1 - 4 (von 5)
1985/10/01 1994/04/29 Lehramtsstudium (Mag. phil.) bei Karl-Franzens-Universität Graz 0
LA für Deutsche Philologie und Spanisch an höheren Schulen, Abschluss mit der literaturwissenschaftlichen Diplomarbeit "Das Werk José Luis Alonso de Santos' in der Tradition der Sainete-Literatur. Ein differenzanalytischer Vergleich"
1976 1984 Gymnasium (Hochschulreife) bei BG/BRG Bruck/Mur (neusprachlicher Zweig) 0
Reifeprüfung 11. März 1985
Datum Titel
2008/06/20 Dank und Anerkennung durch den LSR für Niederösterreich 0
Dank und Anerkennung durch den LSR Niederösterreich für besondere Leistungen und hervorragenden Einsatz bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung des 22. Fremdsprachenwettbewerbes am 12. und 13. März 2008
2002/11/19 Zeugnis über die Befähigungsprüfung zum Schulbibliothekar 0
Zeugnis über die Prüfung für die zusätzliche Befähigung für Schulbibliothekare; die Prüfung wurde mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden
1997/07/20 Certificado zum Seminario Intensivo de Cultura Americana y Ecuatoriana, Cuenca (Ecuador) 0
Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Seminario Intensivo de Cultura Americana y Ecuatoriana (60 Stunden) durch Estudio Internacional Sampere, Cuenca (Ecuador)
1995/07/28 Diploma der Universidad Internacional Menéndez y Pelayo, Santander (Spanien) 0
Diplom über die erfolgreiche Teilnahme am "Curso de perfeccionamiento para profesores europeos de español" von 10. Juli bis 28. Juli 1995 an der Univerdidad Internacional Menéndez y Pelayo, Santander (Spanien)
1995/07/04 Zeugnis über die Zurücklegung des Unterrichtspraktikums 0
Zeugnis über die Zurücklegung des Unterrichtsprktikums an der BHAK/BHAS Gänserndorf mit dem Vermerk: "Er hat den zu erwartenden Arbeitserfolg durch besondere Leistungen überschritten."
1994/04/29 Sponsionsurkunde der Karl-Franzens-Universität Graz 0
Verleihung des akademischen Grades "Magister Philosophiae"
1994/03/29 Diplomprüfungszeugnis Spanisch 0
Zeugnis über die zweite Diplomprüfung des 1. Studienzweiges Spanisch (Lehramt an höheren Schulen), die Prüfung wurde mit Auszeichnung bestanden
1992/04/08 Abschlussprüfungszeugnis der Zusatzausbildung zum Lehrer des Deutschen als Fremdsprache 0
Die zweisemestrige Ausbildung (insgesamt 25 Semesterwochenstunden) am Hochschullehrgang Deutsch als Fremdsprache der Karl-Franzens-Universität Graz wurde mit der Gesamtnote "Sehr gut" abgeschlossen.
1989/06/12 Certificado Académico Oficial der E.O.I. Bilbao (Spanien) 0
Offizielles Zertifikat der Escuela Oficial de Idiomas, Bilbao (Spanien), über die Ablegung der Prüfungen aus Spanisch für die Stufen 1 - 4
Datum Titel
2008 (Neuauflage) Durchstarten Spanisch 1 mit Audio-CD. 1. Lernjahr. Erklärung und Training 0
Durchstarten in Spanisch gliedert sich in grammatikalische Abschnitte wie Aussprache, Satzbau, Haupt- und Eigenschaftswörter, Zeitwörter, Für- und Vorwörter und ihre korrekte Verwendung in den wichtigsten Alltagssituationen. Das nicht ganz einfache spanische Sprachsystem wird so möglichst anschaulich erläutert und in vielen unterschiedlichen Übungen trainiert. Lerntipps unterstützen das Lernmanagement. Ein vollständiges Vokabelverzeichnis sowie ein beigelegtes Lösungsheft ergänzen das Angebot. VERITAS Schulbuch Verlags- und Handelsges.mbH & Co. OHG, Linz. (ISBN: 978-3-7058-7913-3)
2008 Durchstarten Spanisch 1. Übungsbuch für das 1. Lernjahr 0
Das Übungsbuch ist der ideale Trainingspartner zum Wiederholen, Absichern und Vertiefen. Auf knappe Erklärungen folgen umfangreiche Übungen zu sämtlichen Themen des 1. Lernjahres in Spanisch. Das Buch ist eine wertvolle Ergänzung zu Durchstarten Spanisch 1. Lernjahr, kann aber auch unabhängig davon verwendet werden. Das beiliegende Lösungsheft hilft, den Lernfortschritt zu kontrollieren. VERITAS Schulbuch Verlags- und Handelsges.mbH & Co. OHG, Linz. (ISBN: 978-3-7058-7914-0)
2008 (Neuauflage) Durchstarten Spanisch 2 mit Audio-CD. 2. Lernjahr. Erklärung und Training 0
Im 2. Lernjahr werden Imperativo, Presente de Subjuntivo, Futuro und das System der spanischen Vergangenheitszeiten, der Unterschied zwischen Imperfecto und Indefinido, behandelt. Damit werden die für Lerner mit Deutsch als Muttersprache wohl kniffligsten Besonderheiten des spanischen Zeichensystems und ihre korrekte Verwendung in den wichtigsten Alltagssituationen möglichst anschaulich erläutert und in vielen unterschiedlichen Übungen trainiert. Lerntipps unterstützen das Lernmanagement. Ein vollständiges Vokabelverzeichnis sowie ein beigelegtes Lösungsheft ergänzen das Angebot. VERITAS Schulbuch Verlags- und Handelsges.mbH & Co. OHG, Linz. (ISBN: 978-3-7058-7915-7)
2008 Durchstarten Spanisch 2. Übungsbuch. Für das 2. Lernjahr 0
Das Übungsbuch ist der ideale Trainingspartner zum Wiederholen, Absichern und Vertiefen. Auf knappe Erklärungen folgen umfangreiche Übungen zu sämtlichen Themen des 2. Lernjahres in Spanisch. Das Buch ist eine wertvolle Ergänzung zu Durchstarten Spanisch 2. Lernjahr, kann aber auch unabhängig davon verwendet werden. Das beiliegende Lösungsheft hilft, den Lernfortschritt zu kontrollieren. VERITAS Schulbuch Verlags- und Handelsges.mbH & Co. OHG, Linz. (ISBN: 978-3-7058-7916-4)
2006 Durchstarten Spanisch Grammatik. Erklärung und Training. Für alle Lernjahre 0
Durchstarten Spanisch. Grammatik ist der Wegweiser, der sicher durch die Schwierigkeiten der spanischen Grammatik führt. Es bringt alles, was für die ersten drei bis vier Lernjahre wichtig ist, auf den Punkt und wird auch später ein nützlicher Ratgeber sein. Die besondere Seiteneinteilung - links Theorie, rechts praktische Anwendung in Übungsbeispielen - erleichtert das Lernen; ein Lösungsheft inklusive Vokabelverzeichnis unterstützt dabei. Erklärungen erfolgen in Deutsch und sind wie alle Übungen auf den aktuellen Lehrplan abgestimmt. Sämtliche Kapitel der Sprachlehre sind alphabetisch gereiht; zusammenfassende Übungen über größere Stoffgebiete bieten auch komplexere Aufgaben. VERITAS Schulbuch Verlags- und Handelsges.mbH & Co. OHG, Linz. (ISBN: 978-3-7058-7131-1)
2006 Durchstarten Spanisch Grammatik. Übungsbuch. Für alle Lernjahre 0
Das Übungsbuch Spanisch-Grammatik ist der ideale Trainingspartner zum Wiederholen, Absichern und Vertiefen. Es bietet über 3000 abwechslungsreiche Übungen zu sämtlichen Kapiteln der spanischen Grammatik. Das Buch ist eine wertvolle Ergänzung zu Durchstarten - Spanisch Grammatik, kann aber auch unabhängig davon verwendet werden. Das beiliegende Lösungsheft hilft, den Lernfortschritt zu kontrollieren. VERITAS Schulbuch Verlags- und Handelsges.mbH & Co. OHG, Linz. (ISBN: 978-3-7058-7415-2)
2008 Tutorium zu BibSonomy 0
Deutschsprachiges Tutorium zur Verwendung des Bookmark- und Literatur-Servers "BibSonomy" der Universität Kassel, online abrufbar unter http://www.bibsonomy.org/help/tutorials
1994 Das Werk José Luis Alonso de Santos' in der Tradition der Sainete-Literatur. Ein differenzanalytischer Vergleich 0
Diplomarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Magister der Philosophie an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz

Datei zum Download

Diplomarbeit_Alonso_de_Santos.pdf

Das Werk José Luis Alonso de Santos' in der Tradition der Sainete-Literatur. Ein differenzanalytischer Vergleich (Karl-Franzens-Universität Graz, 1994) [digitalisierte Fassung der Diplomarbeit]

717,1KB | Montag, 08. Dezember 2008 | Einzelheiten
Startdatum Enddatum Titel
1994/09/01 Current Asociación Austríaca de Profesores de Español 0
Ziel des Vereins ist es, Kontakte zwischen Spanischlehrer/innen, Freunden der spanischen Sprache und in Österreich lebenden "nativos" herszustellen und ihnen entsprechende Service-Leistungen zu bieten. Darüber hinaus richtet sich das Engagement v.a. auf die Förderung der spanischen Sprache in Österreich sowie für die verstärkte Präsenz dieser Weltsprache an Österreichs Schulen.
Bewerbungsportfolio, E-Portfolio

Feedback

*
Die Kommentare werden moderiert. Ihre Kommentare werden erst veröffentlicht, wenn der Eigentümer diese durchgesehen hat.