KidZ-Schaufenster: Praxis-NMS der PH Salzburg, Salzburg

von KidZ Salzburg

Praxis-NMS der Pädagogischen Hochschule Salzburg

Unsere Erfahrungen als Mindmap

  • Weitergabe ist Teil der Aufgabe des Hauses - Weitergabe geschieht an zukünftige Lehrergeneration
  • Kollegialer Austausch liefert Motivation und Inspiration, ehrliche Information und Praxisbezug

 

Unsere Erfahrungen

  • Schülerbegeisterung durch neue Medien - Motivation
  • Sichtbar machen der Arbeit (Tools vorstellen)
  • Dran bleiben!
  • Gezielte Auswahl der Methoden und Tools

  • KidZ-Arbeit findet in der gesamten Schule statt und schränkt sich nicht nur auf eine Klasse in
  • Schüler fordern neue Methoden
  • Entwicklung mit der Zeit (Technik etc.)
  • Motivation der Kollegenschaft ist das Um und Auf
  • Austausch - Zwei-Lehrer-System
  • Studenteneinsatz - Gefordert am Ball zu bleiben (Vorbildwirkung und Neues ausprobieren)
  • Finanzierung der technischen Ausstattung
  • Technik muss funktionieren

Feedback

*