KidZ-Schaufenster: NMS Sechshauser Straße, Wien

von KidZ Wien

NMS Sechshauser Straße

3 Klassen 

  • 1A
  • 2A
  • 4A

Schulgröße: Wir haben 201 Schüler/innen, davon sprechen 188 Schüler/innen eine andere Muttersprache als Deutsch. Es gibt 27 Lehrer/innen, davon 2 Integrationslehrerinnen: 

  • 9 Kolleg/innen haben die Erweiterungsprüfung zum Lehramtszeugnis im Bereich Informatik
  • 8 Kolleg/innen haben den Ausbildungslehrgang „e-Individualisierung im Unterricht“ absolviert
  • 4 Kolleg/innen sind ECDL Prüfer/innen
  • 1 Kollegin ist EPICT Trainerin und Onlinetutorin
  • 3 Kolleginnen haben die Ausbildungsreihe für voXmi Schulen schon absolviert, 1 Neueinsteiger beginnt dieses Schuljahr

 

Das macht unsere KidZ-Klasse aus:

  • 4A dazugekommen, weil man es machen wollte (statt eLSA advanced)
  • 2A dazugekommen, weil Lehrer begeistert - auch schon Eltern gefragt wer interessiert an einer Tablet-Klasse ist - Actionbound Teilnahme
  • neue erste Klasse, auch geich zu Beginn geplant, dass es eine Tablet-Klasse wird

Das macht unsere KidZ-Klasse aus:

  • Ich finde es super, dass wir Kahoot haben.
  • Ich finde die KidZ-Klase toll, weil man im Internet sich informieren kann und das macht Spaß!
  • Ich finde es super, dass wir eine KidZ-Klasse sind es weil Spaß macht.
  • Das wir lernapps aus dem Internet benutzen dürfen.
  • Ich finde es toll, dass wir eine KidZ-Klasse sind weil wir mehr mit dem Handy arbeiten.
  • Ich finde es super, dass wir unser eigenes W-Lan haben.
  • Es ist super wenn wir Informatik uns freibeschäftigen dürfen und in die learningapps.org hinengehen können.

Unsere KidZ-Schwerpunkte sind

  • wenn möglich BYOD, sollen im Unterricht verwendet werden
  • von Jahr zu Jahr mehr Klassen mit interaktivem Whiteboard ausrüsten (zumindest jede Klasse hat schon einen Beamer + Laptop/weiße Tafel)
  • Ziel in möglichst vielen Gegenständen mit digikomp-Beispielen zu arbeiten - auch außerhalb vom Informatik-Raum
  • in der 4.Klasse digicheck mit allen Klassen machen ist das Ziel
  • 3 Informatik-Räume (+ 1 inoffiziell)
  • Beamer + Laptop/Standgerät + weiße Tafel
  • 2 Interaktive Whiteboards
  • Tabletvariante wird gerade getestet (4 Exemplare: 3 Microsoft/1 Apple) - Einschulung nur auf Apple
  • BYOD (2.Klasse alle mit Rechenkönig, alle aus Vorjahr haben auch Actionbound drauf)

Feedback

*