Im Blickfeld von Klaus Himpsl-Gutermann: Mein Weblog : Milestone: eins.

Milestone: eins.

Komme gerade zurück von einer sehr schönen Abendveranstaltung: Unser Kooperationspartner für den Bereich Projektmanagement im Lehrgang "Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medien", die Milestone.ag, feierte ihr einjähriges Bestehen mit eingeladenen Gästen befreundeter Unternehmen in der Hollmann Beletage in Wien, wobei "einjährig" etwas irreführend sind, denn die beiden Gründer der AG, Thomas Waldorf und Franz Hub, können ohne Übertreibung als sehr erfahrene Projektmanager auch von "Großprojekten" bezeichnet werden.

Ein Jahr milestone. Ein neues Jahr. Ein guter Zweck.

Und Essen. Und Trinken. Und mehr.

so lautete die Vorankündigung, und es wurde wahrlich nicht zu viel versprochen! Dass Ambiente und Catering hohen Ansprüchen genügen, ist bei Milestone.ag keine Besonderheit - es gelingt Ihnen aber nun bereits zum zweiten Mal, mich mit einer tollen Idee und einem gelungenen Event zu überzeugen, denn:

Hinter "Ein guter Zweck" verbarg sich folgende Idee: jeder Gast erhielt 10 Lose mit verschiedenen Projektmanagement-Leistungen, angefangen von 90minütigen Kurztrainings über "Lessons Learned"-Pakete bis hin zu ganzen Projektmanagement-Kickoff-Veranstaltungen. Zunächst war unklar, was sich hinter den Losen verbarg, aber die Idee wurde um einiges klarer, als Elisabeth Sieber, die Vertreterin der  Special Olympics Österreich, die dort seit vielen Jahren für den Bereich Eiskunstlauf verantwortlich ist, das Podium betrat und äußerst sympathisch die Idee hinter den Special Olympics - die oft mit den Paralympics verwechselt oder gleich gesetzt werden, erklärte. Die Special Olympics sind die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit mentalen Behinderungen. Ziel ist es dabei, mental behinderte Menschen über Spiel, Sport und Bewegung in die Gesellschaft zu integrieren, ihre körperliche Fitness und ihre motorischen Fähigkeiten zu fördern und damit die Lebensqualität jedes einzelnen Teilnehmers erheblich zu steigern.

Der Milestone-Vorstand Andrea Cerny, Thomas Waldorf und Franz Hub mit Elisabeth Sieber von den Special Olympics ÖsterreichDie Milestone.ag spendet nämlich insgesamt Projektmanagement-Leistungen im Umfang von 10,5 Leistungstagen an die Special Olympics, wobei die Leistungen an diejenigen Partnerunternehmen erbracht werden, deren Lose aus der Trommel gezogen werden. Die Unternehmen können die Leistungen in Anspruch nehmen und anschließend entscheiden, wie viel ihnen die jeweilige Leistung wert ist. Über die einzelnen Lose konnten so die Veranstalter gleichzeitig sehr elegant Ihre Produktpalette, die vorrangig im Projektberatungs‑ und Organisationsentwicklungsbereich sowie im Trainingsbereich angesiedelt ist, vorstellen.

(Foto: milestone p.o.e. ag)

Permalink

event, pknm, projektmanagement
Angehängte Dateien:
Überreichung der Spenden-Urkunde (124,1K) - Download
Der Milestone-Vorstand Andrea Cerny, Thomas Waldorf und Franz Hub mit Elisabeth Sieber von den Special Olympics Österreich
Veröffentlicht von Klaus Himpsl-Gutermann am 19. Januar 2011, 22:38

Feedback

aarav

Search for the site you want to remove from your history by typing its name in the search  browser delete history field in the top right corner and then pressing enter return.

*
*