EDU|days 2016 von KidZ Wien: Ingo Stein, NMS Kopp2, Wien

Ingo Stein, NMS Kopp2, Wien

  • Durch die Zusammenlegung der KidZ Klausur mit den Edudays war ein hochkarätiges Fortbildungsangebot gesichert und einige Ideen habe ich bereits in der folgenden Schulwoche umgesetzt. Leider war es manchmal durch die parallel stattfindenden Tracks nicht möglich, alle interessanten Angebote zu besuchen.

  • Ich selbst durfte ebenfalls einen Workshop (Grundlagen des iPad Einsatzes im Unterricht) halten, der sehr gut besucht war und auch von BildungsTV aufgezeichnet wurde.

  • Das Abendprogramm zeigte allerdings auch einen Nachteil der Zusammenlegung von KidZ und Edudays. Die KidZ Community war dieses Jahr nicht so deutlich erkennbar wie bei der Veranstaltung im Vorjahr in Linz.

*